Solarenergie in Stralsund

Die SWS Stadtwerke GmbH der Hansestadt Stralsund setzt auch auf die regenerative Energieerzeugung durch Sonnenenergie. Auf mehreren Dächern von Stralsunder Schulen und Turnhallen wurden Photovoltaikanlagen mit einer Leistung von 475,51 kWp installiert. In den Schulen werden die Energiedaten auf Bildschirmen den Schülern und Lehrern sichtbar und zugänglich gemacht. So können die Daten auch für den Unterricht genutzt und analysiert werden.

Die Stralsunder Stadtverwaltung nutzt darüber hinaus im Bauhof Solarthermie für die Warmwasserbereitung. 

Ansprechpartner

Klimaschutzmanager          Stephan Latzko
03831 252 753 

vollständiger Kontakt

Gefördert durch: